Wie funktioniert es?

SSL (Secure Sockets Layer), ausgestellt von einer zuverlässigen Fachstelle wie beispielsweise RapidSSL oder GeoTrust ist auf dem Hostnamen Ihrer Domain installiert, z.B. secure.domain.com. Wenn ein Kunde von Ihnen unter https://secure.domain.com surft, ist die Verbindung zwischen Browser und Server mit einem 128, 256 bit Code verschlüsselt. Jegliche Daten, die zwischen dem Browser Ihres Kunden und dem Server ausgetauscht werden, werden verschlüsselt bevor sie versendet werden und entschlüsselt nachdem sie auf dem Server angekommen sind. Auf diese Art und Weise werden Informationen, die über das Internet übertragen werden, verschlüsselt und als sicher durch die zuverlässige Fachstelle gekennzeichnet. Der Browser überprüft die Gültigkeit des SSL Zertifikates mit der ausstellenden Behörde, wenn er Daten über http:// sendet. SSL Technologie schützt Ihre Website und macht es einfach für Besucher Ihrer Website Ihnen zu vertrauen.

Was ist Wildcard SSL?

Normale SSL Zertifikate sind herausgegeben und abgezeichnet um den Hostnamen Ihrer Domain zu schützen. Mit anderen Worten können Sie sie nur für eine spezielle Subdomain nutzen, z.B. www.domain.com oder secure.domain.com Wenn Sie eine verschlüsselte Verbindung für mehrere Subdomains haben möchten, benötigen Sie das Wildcard SSL Zertifikat. Es kann dazu benutzt werden, mehrere Subdomains (so viele wie Sie haben) auf einem Domainnamen zu sichern.

All prices include VAT.

500 GB Webspace + Domain zum sonnigen Preis
Günstiger Webspace und Domains ab 8 Euro im Jahr
Auflistung von Webseiten auf denen Webspace kostenlos angeboten wird
Webspace + Domain mit vielen Extras ab 1,99 Euro im Monat
Auflistung von Webhostern, die kostenlos werbefreien Webspace und eine Sub Domain bereitstellen
Deutschsprachige Webhoster bei denen man Webspace und eine Sub Domain gratis ordern kann